Inklusiver Skateboardkurs | Barrierefreie Skateparks

Internetseite3

HIER GEHTS zu unseren SKATE-TUTORIALS auf YouTube!

Im Frühjahr 2020 sollte er eigentlich losgehen: Unser inklusiver Skateboardkurs für ALLE zwischen 6 und 27 Jahren. Aber Corona hat uns lange einen Strich durch die Rechnung gemacht!


Am 14. Juli 2021 war ein Fernsehteam von Aktion Mensch bei uns und hat unser Projekt gefilmt. HIER gibt es Eindrücke vom Dreh und HIER ist der Link zum Clip im ZDF.

 +++ AB 17.08.2021 starten unsere Kurse endlich! +++

Dann werden wir, Linda und Miriam, wöchentlich immer dienstags in einer kleinen Gruppe gemeinsam mit Euch skaten.

s w 3

Linda


  • Projektleitung

  • Diplompädagogin

  • leidenschaftliche Skaterin

Foto Miriam sw

Miriam


  • Skaterin und Trainerin von Skatekursen

  • leitet Kunstkurse & Workshops mit Kindern/Jugendlichen und realisiert eigene Kunstprojekte

Es wird zwei Gruppen geben:

1: 15:30 - 17:00 Uhr (richtet sich vor allem an jüngere Kinder zwischen 6 und 12 Jahren)

2: 17:00 - 18:30 Uhr (für die Altersgruppe 13 bis 27 Jahre)

TREFFPUNKT: Skatepark Rennbahnstraße 45 in Berlin-Weißensee (Bitte meldet Euch vorher an!)


Wir werden mit den Altersgrenzen nicht so streng sein, habt Ihr Probleme, um 15:30 Uhr da zu sein, finden wir gemeinsam eine Lösung.

Das Angebot ist kostenlos und wir haben Skateboards und Schutzausrüstung!

Ganz wichtig: Das Angebot ist inklusiv, dass heißt jede/r kann mitmachen, weil wir denken, dass jede/r Spaß mit dem Skateboard haben kann und damit etwas Neues lernen kann. Auch mit Rollstuhl kann man mitmachen. Wer dabei sein möchte, meldet sich gerne per E-Mail bei uns an!

WIR FREUEN UNS AUF EUCH!


BARRIEREFREIE SKATEPARKS - unser Herzensthema!

UMFRAGE zur BARRIEREFREIHEIT von SKATEPARKS
Das Team von BoB ist gemeinsam mit den sozialen Organisationen Goodpush Alliance, Drop In e. V. und sit 'n' skate weiter aktiv, was das Thema "Barrierefreie Skateparks" betrifft. Es wurde nun eine zweite (englischsprachige) Umfrage gestartet. Sie richtet sich an skatende Personen mit Beeinträchtigungen und ist hier zu finden. Wir freuen uns über viele Teílnehmende!

Zweites ONLINE-EVENT zum Thema "Gestaltung inklusiver Skateparks"
Aufgrund der positiven Resonanz zum ersten Online-Event (s. u.) gibt es jetzt ein Folge-Event:
Am 27.05.2021 werden drei Projekte aus den USA, Kanada und Schweden vorgestellt, die bereits aktiv an der Gestaltung inklusiver Skateparks arbeiten.
Wer Interesse hat, an der Veranstaltung (englischsprachig) teilzunehmen, kann sich hier registrieren.


Erstes ONLINE-EVENT zum Thema "Accessible skateparks"

Bericht zur Online-Konferenz

Skateparks für ALLE zugänglich machen!

Hier geht's zum ausführlichen Bericht!