Beratung

Wir bieten Ihnen gern die Möglichkeit, sich in einem persönlichen Gespräch zu unterschiedlichen Themen und Fragestellungen, die im Zusammenhang mit Schwierigkeiten im Familienalltag, in der Erziehung, bei Trennung und Scheidung und auch im Leben mit Beeinträchtigungen stehen, beraten zu lassen.

Abhängig vom konkreten Anliegen erhalten Sie:

  • entwicklungsbezogene Informationen über Situationen, Prozesse und Handlungsmöglichkeiten

  • gegebenenfalls konkrete Vorschläge oder Anregungen

  • Auskunft und Information über unsere Angebote und Hilfen für Familien/Kinder sowie Erwachsene und Kinder mit Beeinträchtigungen

  • Auskunft und Information über Angebote und mögliche Hilfen anderer Einrichtungen


Das Beratungsgespräch ist kostenfrei und kann individuell mit unseren zuständigen Fachkräften vereinbart werden. Unsere Mitarbeiter_innen behandeln die angesprochenen Themen selbstverständlich vertraulich.
Die Kontaktdaten der jeweiligen Ansprechpartner_innen finden Sie im Kasten rechts.


 

Fachbereichsleitungen

Einzelfallhilfe Kinder & Jugendliche
Diana Naumann
Tel.: 030/96 06 66 99 - 17
E-Mail schreiben

Betreutes Einzelwohnen
Kerstin Tönnißen
Tel.: 030/96 06 66 99 - 21
E-Mail schreiben

Begleiteter Umgang/
Beratung von Pflegefamilien
Ute Wilmes
Tel.: 030/96 06 66 99 - 24
E-Mail schreiben

Wohngemeinschaften
für Menschen mit Beeinträchtigungen
Johanna Schulz
Tel.: 030/96 06 66 99 - 29
E-Mail schreiben

Hilfen zur Erziehung/Triple P/ Frühe Hilfen
Georgia von Chamier
Tel.: 030/96 06 66 99 - 19
E-Mail schreiben