Voll sauber!

Im Rahmen der Kehrenbürgeraktion der BSR haben Mitarbeiter_innen des SEHstern e. V. ehrenamtlich und gemeinsam mit Kindern der Kita SEHsternTaler am 9. April 2014 den Spielplatz in der Lewaldstr. 1, 10439 Berlin-Prenzlauer Berg gesäubert. Wir hatten Glück mit dem Wetter und auch viel Spaß bei der Aktion.  Vielen Dank an alle engagierten Mitarbeiter_innen und die Kinder vom SEHsternTaler!

Ehrenamtseinsatz im Robert-Koch-Park

Schon zum 3. Mal haben Mitarbeiter_innen aus der Geschäftsstelle des SEHstern e. V. geholfen, den Robert-Koch-Park in Panketal von den Zeichen des Winters zu befreien. Belohnt wurden wir wie immer mit einem wunderschön frühlingshaften Park und leckeren Grillwürstchen nach getaner Arbeit! Wir kommen nächstes Jahr gerne wieder!

Enthüllung der Gestaltung unseres Busses

Am 19. Februar luden wir unsere Geschäftspartner, Förderer und Unterstützer ein, um die Gestaltung unseres von der Aktion Mensch geförderten Busses zu enthüllen.

Vielen Dank an die Fa. Xcover aus Weißensee für die Gestaltung und die großzügige Spende.
Vielen Dank an unseren Mitarbeiter Amid und den von ihm betreuten Joshua fürs Modell stehen.
Vielen Dank an unseren Mitarbeiter Gordon Schulze, der für SEHstern e. V. die Fotos gemacht hat.

 

Unser Bus ist da!!!

Sozusagen als Weihnachtsgeschenk konnten wir am 17. Dezember 2013 unseren von der Aktion Mensch geförderten niegelnagelneuen 9-Sitzer-Bus abholen. Der Ford Transit ist mit einem Schwenklift und Rollstuhlhalterungssystemen ausgestattet.

Weiterlesen ...

SEHstern-Fest 2013

Unser alljährliches SEHstern-Fest fand dieses Jahr am 30. August statt und hat uns viel Spaß gemacht. Es gab viele unterschiedliche Aktionen zum Basteln und Mitmachen und ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm.

Auch der Verzicht auf Einweggeschirr durch die Nutzung von gespendetem Geschirr klappte super.

Vielen Dank nochmal an alle, die dazu beigetragen haben, dass wir einen schönen, abwechslungsreichen Nachmittag miteinander verbringen konnten. Nicht zuletzt auch an den Wettergott - hatten wir doch die ganze Zeit strahlenden Sonnenschein.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...

  1. Social Day